Corona-Krise: Warum Werbung gerade jetzt Sinn macht

Corona-Krise: Warum Sie gerade jetzt in Werbung investieren sollten

6 Gründe, Warum Sie gerade jetzt in Werbung investieren sollten

Die Corona-Krise hat uns voll im Griff. Und angesichts der Situation haben viele Unternehmen gerade anderes im Sinn, als sich jetzt um Ihren professionellen Unternehmensauftritt zu kümmern. Dennoch: Jetzt in Ihre Kommunikation zu investieren, soweit Sie in der Lage sind, ist sinnvoller denn je. Hier meine Top 6 Gründe dafür: 

1. Sie schaffen Vertrauen und Sicherheit
Gerade in diesen turbulenten Zeiten ist es wichtiger denn je, dass Sie als Unternehmen glaubwürdig und professionell kommunizieren. Denn so können Sie Ihren Kunden, Geschäftspartnern und eigenen Mitarbeitern weiterhin das Gefühl von Sicherheit, Vertrauen und Ihrer Leistungsfähigkeit geben. Wichtig dabei: eine klare, offene und transparente Kommunikation und nichts verschweigen. Wer Infos zurückhält, der weckt misstrauen!

2. Jetzt können Sie Ihre Arbeitgeberqualität beweisen
Wer jetzt die richtige Arbeitgeber-Haltung zeigt, wird spätestens dann davon profitieren, wenn Corona gar kein Thema mehr ist. Zum Beispiel in Form von Glaubwürdigkeit, Loyalität und einer starken Arbeitgeber-Marke. Kommunizieren Sie jetzt über die Maßnahmen, die Sie zum Schutz Ihrer Mitarbeiter machen und sagen Sie auch mal „Danke“ für deren großartigen Einsatz! Das ist der beste Beweis, dass Ihre Employer Branding Aktivitäten mehr sind, als nur schöne Worte und fröhliche Bilder in bunten Magazinen. 

3. Ihre potentiellen Kunden haben jetzt Zeit
Viele Menschen sind jetzt aufgrund der Geschäfts- und Betriebsschließungen ohne Beschäftigung zu Hause. Da bleibt mehr Zeit als sonst, im Internet nach Dingen zu stöbern und sich mit der genaueren Recherche nach gewünschten Produkten zu befassen. Zeigen Sie daher gerade jetzt vermehrt Präsenz. So können Sie Ihre Stammkunden halten und neue Kunden gewinnen.

 

4. Ihr Online Shop wird gebraucht
Durch die Geschäftsschließungen bestellen die Menschen alles was sie benötigen online. Viele Onlineshops werden daher von dieser Entwicklung wirtschaftlich profitieren. Jetzt ist es für Sie an der Zeit, Ihre Produkte und Dienstleistungen auch online zu verkaufen oder Ihren bereits vorhandenen online Shop zu optimieren und vermehrt zu bewerben. 

5. Eine bessere Reihung bei Suchmaschinen
Viele Unternehmen produzieren derzeit weniger Inhalte, weil sie gerade an anderen Fronten kämpfen. Genau das kann auch eine große Chance für Ihr Unternehmen sein: Setzen Sie jetzt auf regelmäßige und aktuelle Inhalte, um sich zu Ihrem Vorteil zu positionieren. Die Chance, dass Ihre Beiträge gut gereiht und von den Menschen auch gelesen werden, ist dadurch höher denn je.

6. Starten Sie danach gleich wieder voll durch  
Auch wenn wir derzeit noch nicht wissen, wie lange diese herausfordernde Situation dauert, so ist doch eines ganz klar: Es wird auch ein Leben nach Corona geben und genau dafür sollten Sie sich jetzt stärken! Nutzen Sie die Zeit, Schwachstellen in Ihrer Werbepräsenz auszugleichen und Ihren Auftritt auf Vordermann zu bringen. So können Sie nach der Krise dann schnell wieder durchstarten.

Wie geht es Ihnen in dieser herausfordernden Situation? Leiden Sie an den Auswirkungen der Krise? Oder profitiert Ihr Unternehmen sogar? Haben Se vielleicht bereits neue Vertriebswege finden müssen? Und wie gut funktionieren jetzt diese?

Mag. Ulrike Huemer
Texterin & Inhaberin von "TextmitContent"

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen