nikitascats

Die Erlebnisse zweier griechischer Katzen - ein unterhaltsamer Blog
mit Kurzgeschichten

nikitascats

Die Ausgangssituation:
NikitasCats – das ist die Geschichte zweier Katzen (Milo und Marlin), die bei einem griechischen Ferienhaus leben. Da dieses vermietet wird, haben es die Zwei regelmäßig mit neuen „Besitzern“ zu tun. Was sie mit den Urlaubern, aber auch mit ihrem sonstigen Umfeld so erleben, schildern die Katzen abwechselnd wöchentlich in der Ich-Perspektive. Aus diesem Tagebuch entstehen unterhaltende Geschichten über das Leben der Zwei.

Das Konzept:
Unsere Idee war es, den Geschichten von Milo und Marlin einen modernen Rahmen zu bieten. Und da es sich sozusagen um ein Tagebuch der Katzen handelt – was liegt näher, als dafür die fortschrittliche Version des Tagebuchs zu wählen: Den Blog. 
Blogs sind ein wirksames Instrument des Content Marketings. Sie bieten die Möglichkeit, sich in gewünschter Weise zu positionieren, aber auch die Chance, sich sympathisch und menschlich zu präsentieren und so eine engere Kundenbindung aufzubauen. Vor allem unterhaltsame Inhalte sind dafür sehr gut geeignet. Zusätzlich zum Blog sollten auch die geeigneten Social Media Kanäle bespielt werden: Twitter, Facebook, Instagram.

Die Realisierung:
Wir haben eine Domain unter Nikitascats.com registriert und einen Blog mittels WordPress erstellt. Wöchentlich verfassen wir Blogbeiträge und veröffentlichen diese auf der Seite. Auch eine Kommentarfunktion haben wir realisiert, damit die Leser ihre Anmerkungen zu den jeweiligen Artikeln geben können. Es besteht außerdem die Möglichkeit, sich für den Newsletter zu registrieren, um über die Veröffentlichung neuer Beiträge per Email informiert zu werden. Wir haben für die zwei bloggenden Katzen auch Social Media Kanäle aktiviert, die wir regelmäßig mit Beiträgen bespielen. Auf Twitter haben die NikitasCats bereits 315 Follower. 
(Stand: 13.02.2020)

 

Machen wir Nägel mit Köpfchen

Menü schließen